Sie möchten Ihre Kompetenz in einem modernen Unternehmen einbringen?
Sie möchten sich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich weiterentwickeln?
Dann nutzen Sie die Chance einer Karriere bei der R+V Versicherung.

Unterstützen Sie die Abteilung Servicemanagement in der Direktion am Standort Wiesbaden als

IT-ARCHITEKT (m/w) Service-Governance.

Als Versicherer der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken sind wir mit über 8 Millionen Kunden eine der größten deutschen Versicherungsgruppen. Rund 15.600 Beschäftigte entwickeln ständig neue maßge­schneiderte und innovative Versicherungs­lösungen für unsere Kunden.

Aufgaben:

  • Gekonnt gestalten Sie die „Service­orientierte Archi­tektur“ der R+V Gruppe unter Berück­sichtigung aller fachlichen Anforderungen sowie in Abstimmung mit der Unternehmens- / System­architektur.
  • Sie agieren zudem als Berater bei methodischen und technischen Fragen der „Serviceorientierte Architektur“ – und integrieren wirkungsvolle Lösungen in vorhandene Anwendungs­landschaften.
  • Ferner sind Sie für die passgenaue Gestaltung von allen zugehörigen Leitlinien, Prinzipien und Stan­dards verantwortlich.
  • Außerdem auf Ihrer Agenda: das Begleiten der Er­stellung von detaillierten Lösungs­entwürfen sowie von Aufwands­schätzungen für konkrete Projekte.
  • Die Koordination des Service-Portfolios, die Pflege des Service-Repository und die Fortschreibung bzw. Umsetzung der Strategie zur „Service­orientierte Architektur“ runden Ihre Aufgaben ab.

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer ähnlichen Studienrichtung
  • Einschlägige Berufspraxis als IT-Architekt (m/w) in Soft­ware-Projekten – Individual- oder Standard­software – oder als Software­entwickler (m/w) im Umgang mit archi­tekturrelevanten Themen
  • Praktisch bewandert in den Themen/Bereichen Java, Applikation Server, Enterprise Service Bus, Busi­ness Process Management, Messaging Web­services
  • Versiert in der Service-Modellierung – das notwendige Tooling und entsprechende Beschreibungs­sprachen inbegriffen
  • Vertraut mit den folgenden Fachbegriffen: XML Spy, Eclipse, UML, SOAP, REST, WSDL und XML / XML-Schema, Enterprise Architect Tools
  • Kommunikations­geschick, analytischer Weitblick, Teamgeist sowie ein konzeptioneller und struktu­rierter Arbeitsstil

Interessiert?

Dann werden Sie Teil eines starken Teams.

Hier direkt online bewerben.
Referenzcode: 13799

Oder rufen Sie unser Recruitingcenter an:
Tel. 0611 533-5210