Sie möchten Ihre Kompetenz in einem modernen Unternehmen einbringen? Sie möchten sich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich
weiterentwickeln?
Dann nutzen Sie die Chance einer Karriere bei der R+V Versicherung.

Unterstützen Sie den Bereich Schaden Komposit in der Direktion am Standort Wiesbaden als

IT PROJEKTMANAGER (m/w) Softwaretests.

Die R+V zählt mit rund 15.000 Beschäftigten zu den führenden deutschen Versicherungen. Unsere 950 IT-Profis sorgen in Wiesbaden und Hamburg dafür, dass die Systeme auf dem neuesten Stand sind und jeden Tag einwandfrei funktionieren. In unserem IT-Ressort erwartet Sie ein breit gefächertes Aufgaben- und Techno­lo­gie­spektrum mit verschiedensten Plattformen und spannenden Projektthemen.

Aufgaben:

  • Gemeinsam mit 20 Testmanagern unterstützen Sie vielfältige Softwareentwicklungsprojekte in puncto Softwaretests – speziell im Portal-, SAP-, Host- und Vertriebsumfeld.
  • Sie leiten souverän große interdisziplinäre Testteams (bis zu 30 Tester) und führen eigenverantwortlich die Testplanung und Teststeuerung durch – alle Test­stufen inbegriffen.
  • Im Rahmen von Integrations-, Funktions-, Prozess-, Use-Case- oder Abnahme-Tests agieren Sie als kompetenter Ansprechpartner für Fachbereichs­mitarbeiter, Entwickler und Projektleiter.
  • Auf Basis von klar strukturierten Analysen und Metriken optimieren Sie die zugehörigen Tests fortlaufend – und liefern so einen hohen Wertbeitrag für unser Unternehmen.
  • Sie sichern die Softwarequalität mit innovativen Ideen und meistern so alle Herausforderungen unserer komplexen IT-Landschaft – agile Vorgehensmodelle, Endkundenorientierung etc.
  • Als Visionär und Vordenker gehören der regelmäßige Blick über den Tellerrand und die stetige Optimierung von Prozessen, Werkzeugen und Methoden zu Ihrem Tagesgeschäft.

Anforderungen:

  • Nach Ihrem Studium der Informatik, Ingenieur­wissen­schaften, Mathematik oder Physik haben Sie Berufspraxis als Projektleiter oder Testmanager in Software-Entwicklungsprojekten gesammelt.
  • Sie sind erfahren in der Führung von heterogenen Teams und dabei in der Lage, Ihren Führungsstil flexibel an die jeweiligen Erfordernisse anzupassen.
  • Natürlich sind Sie vertraut mit Fachbegriffen wie PSP, Scrum, Kanban, Safe, Nexus, Äquivalenzklassen, Entscheidungstabellen, Anweisungsüberdeckung, Regressionstests.
  • Zudem gehen Sie routiniert mit diesen oder vergleich­baren IT-Tools um: Cucumber, Selenium, Jira, SQS, Perfecto Mobile.
  • Durch Ihre Kommunikationsstärke und Ihr ausge­präg­tes Problemlösungsgeschick behalten Sie auch in kritischen Momenten immer einen kühlen Kopf.
  • Schlussendlich überzeugen Sie uns mit Ihrem analytischen Weitblick und der Fähigkeit, auch komplexe Sachverhalte verständlich darzulegen.

Interessiert?

Dann werden Sie Teil eines starken Teams.

Hier direkt online bewerben.
Referenzcode: 11064

Oder rufen Sie unser Recruitingcenter an:
Tel. 0611 533-5210