Sie möchten Ihre Kompetenz in einem modernen Unternehmen einbringen? Sie möchten sich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich
weiterentwickeln?
Dann nutzen Sie die Chance einer Karriere bei der R+V Versicherung.

Unterstützen Sie unsere IT am R+V Campus in Wiesbaden als

SYSTEM ENGINEER (m/w) Java / WildFly / Docker.

Die R+V zählt mit rund 15.600 Beschäftigten zu den führenden deutschen Versicherungen. Unsere 950 IT-Profis sorgen in Wiesbaden und Hamburg dafür, dass die Systeme auf dem neuesten Stand sind und jeden Tag einwandfrei funktionieren. In unserem IT-Ressort erwartet Sie ein breit gefächertes Aufgaben- und Technolo­gie­spektrum mit verschiedensten Plattformen und spannenden Projektthemen.

Aufgaben:

  • Ihre spezielle Aufgabe liegt in der Weiterentwicklung der Kommunikationsinfrastruktur (Java, JBoss / WildFly, Docker, SMACK Stack).
  • Als Teil eines professionellen 18-köpfigen Systemtechnik-Teams tragen Sie mit Ihrem Können zur agilen Weiterentwicklung unserer System­architekturen bei und sorgen gleichzeitig für die Absicherung des Betriebs.
  • Ihr Ziel ist es, fundierte Beratungsaufgaben für den technischen Einsatz unserer Komponenten zu übernehmen – vor allem, wenn es um Stabilität und Qualität geht.
  • Von der Projektarbeit, der Sicherstellung eines cleveren Einsatzes der Komponenten bis hin zu Fehleranalysen und Optimierungsmöglichkeiten ist alles dabei.
  • Proaktiv greifen Sie technologische Trends auf, erarbeiten eigenverantwortlich Inhalte und gehen Themen an. Wir setzen auf Ihre frischen Ideen, die auch gerne unkonventionell sein dürfen.

Anforderungen:

  • Sie haben einen Abschluss in (Wirtschafts-)Infor­matik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik oder Physik. Noch wichtiger – Sie haben relevante Berufserfahrung.
  • In Middleware, SOA oder SMACK-Stack kennen Sie sich aus und Sie haben sowohl Betriebs- als auch Projekterfahrung.
  • Ihr Grundverständnis rund um den Aufbau von SOA oder DevOps-fähigen Strukturen kombinieren Sie mit Kenntnissen in Programmiersprachen wie XML / XSL und XMS-Schema.
  • Sie wenden einschlägige Projektmethoden pragma­tisch an, agieren sicher im betrieblichen Clearing und kommunizieren klar in Beratungssituationen.
  • Darüber hinaus steht für Sie der Kunde im Vorder­grund und Sie haben Lust auf anspruchsvolle agile Projekte – zudem sind Sie hungrig auf Neues.

Das erwartet Sie am Campus Wiesbaden:

1.400 Linux- und 1.600 Windows-Instanzen und 2 Mainframes, ein modernes Middleware-Technologie- Stack und alle wesentlichen Datenbanken, die sich am Markt tummeln. Ein aktueller Cloud-Stack, Hypervisor- sowie Container-Virtualisierung und moderne Themen wie Elastic Search, Docker, Ansible, Mesosphere und SAP Hana.

Ein SOA-Stack, der alle Ebenen vom Mainframe bis zum Enterprise-Service-Bus und einer Business-Process-Management-Umgebung umfasst (CICS Regions, JBoss/WildFly, IBM MQ, Softprojekt X4, SAG webMethods). Wer die Innovation von morgen gestalten soll, braucht Freiräume, Netzwerke und den kollegialen Austausch. Freuen Sie sich auf die Zusammenarbeit mit einem 18-köpfigen Kollegenteam und der Gruppen­leitung sowie der kontinuierlichen und zukunftsorientierten Aus­richtung Ihres Themenfeldes.

Der Begriff Nerd ist für Sie der Ritterschlag? Dann werden Sie Teil eines starken Teams!

Hier direkt online bewerben.
Referenzcode: 13502

Oder rufen Sie unser Recruitingcenter an:
Tel. 0611 533-5210