Die Hauptstadtpolizei mit 22.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt für Ihre Sicherheit und eine professionelle Aufgabenerledigung.

Für die Polizei Berlin wird gesucht:

Technische/r Sachbearbeiter/in Sicherheitsgateway (Projekt MoVe-IT)

als Technische/r Tarifbeschäftigte/r in der EG 11 Fgr. 1 Teil II (22.1) TV-L

Ihre Aufgaben:
Im Bereich der Serviceeinheit Informations- und Kommunikationstechnik fallen in Ihren Auf­gaben­bereich u.a. Tätigkeiten im Betrieb eines Sicherheitsgateways (Konzept aus div. Firewalls und Application-Level-Gateways, DMZ-Strukturen, Servern und Workgroup­switches) für die Unter­haltung mobiler Systeme in Verbindung mit dem polizeilichen Datennetz (unter Gewährleistung einer Hochverfügbarkeit der Systeme in einem 24/7-Betrieb mit Ruf­bereit­schaften) an.

Zu den Tätigkeiten bei der Administration des Sicherheitsgateways gehören:

  • Planung, Inbetriebsetzung und Konfiguration von Firewalls und weiteren IT-Systemen
  • Überwachen von IT-Systemen sowie Steuerung des IT-Gesamtsystems in Ausnahmefällen
  • Organisatorische Gewährleistung der Sicherheit und der Hochverfügbarkeit im 24-Stunden-Betrieb
  • Anwenderberatung und -betreuung sowie Vertretung der Fachbereiche
  • Tätigkeiten bei der Hard- und Softwareadministration im Rechenzentrum der Polizei Berlin
  • Tätigkeiten bei der Systembetreuung sowie die Steuerung des Verfahrensbetriebes

Ihr Profil:
Abgeschlossenes Bachelorstudium der Informatik, Informationstechnik oder Elektrotechnik bzw. eines mathematischen, natur- oder wirtschaftswissenschaftlichen bzw. technischen Studien­ganges jeweils mit Schwerpunkt Datenverarbeitung oder Technische/r Tarifbeschäftigte/r (wie z.B. Techniker/in oder Fachinformatiker/in mit gleichwertigen Fähigkeiten und Kenntnissen).

Fachliche Voraussetzungen:

  • Einschlägige Kenntnisse auf dem Gebiet der informationstechnischen Grundlagen sowie aktueller Hard- und Softwareprodukte, Datenübertragung, Kommunikationsnetze und deren Protokolle, Betriebssysteme Client/Server (Microsoft und Linux) und Datenbanksysteme, Sicher­heits­technologien (Kryptographie, Hacking Grundlagen, logischer Zugangsschutz), Fire­wall­systeme, Citrix Netscaler, Application-Level-Gateways (Content Security), BSI-IT-Grund­schutz

Es erwartet Sie ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit allen Vorteilen eines großen öffentlichen Arbeitgebers, viel Freiraum für Eigeninitiative, adäquate Aus- und Fort­bildungs­angebote und ein gutes Betriebsklima. Wir bieten fleixible und serviceorientierte Arbeits­zeiten und unterstützen die praktische Umsetzung des betrieblichen Gesund­heits­managements in den Arbeitsalltag.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online unter:
www.hrd-portal.de/polizei-berlin/jobboard/stellenausschreibungen

Weitere Hinweise finden Sie unter:

www.berlin.de/polizei/beruf