Mehr als Labor.

Die Limbach Gruppe besteht derzeit aus über 30 Einzellaboratorien. Die ärztlich geführten Einzellaboratorien haben sich durch kompetente medizinische Beratung, hochspezialisierte Diagnostik, umfassende Angebotspalette und ein breites Dienstleistungsspektrum als führende Unternehmensgruppe etabliert.

Die Laboratorien sind ein verlässlicher Partner für niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in Heidelberg:

Data Manager (m/w/x) Medizinische Stammdaten

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung unseres zentralen Stammdatensystems mit dem Schwerpunkt auf medizinischen Stammdaten für unsere mehr als 30 MVZ innerhalb unserer Gruppe in Deutschland
  • Sie unterstützen die konzernweite Einführung eines Master Data Managements (MDM)
  • Sie konzeptionieren, optimieren und implementieren MDM-Prozesse
  • Sie kommunizieren mit unseren Standorten und unterstützen uns im Anforderungsmanagement
  • Sie arbeiten eng mit medizinischen Expertengruppen und unserer internen Softwareentwicklung zusammen
  • Sie überwachen die Qualitätssicherung der Daten und führen diese selbstständig aus
  • Sie arbeiten mit bei der Datenmigrationen zwischen verschiedenen Systemen mit unterschiedlichen Datenmodellen
  • Sie legen zentrale Stammdaten an und pflegen diese durch ihren Lebenszyklus
  • Sie sind gemeinsam mit Ihren IT-Kollegen für den laufenden Betrieb und die Weiterentwicklung des Systems verantwortlich

Ihr Profil

  • Sie bringen eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich der Informatik (auch medizinische oder biologische Informatik) als Grundlage für Ihre Tätigkeit mit
  • Dazu kommen mindestens drei Jahre Berufserfahrung im MDM oder im Data-Warehouse-Design und -Betrieb, gerne auch im medizinischen Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Datenmodellierung und SQL (wir nutzen überwiegend PostgreSQL), kennen sich mit ETL-Prozessen aus und beherrschen eine Scriptsprache (vorzugsweise Python)

Ihre Chance

  • Attraktiver und modern ausgestatteter Arbeitsplatz in der Konzernzentrale in Heidelberg
  • Selbstorganisiertes Arbeiten nach agilen Maßstäben
  • Arbeiten in einem hoch qualifizierten und anspruchsvollen Team
  • Innovative und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Regelmäßige fachliche und organisatorische Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Teamevents (z. B. Kicker-Turniere, Sommergrillfeste, Filmabende, Weihnachtsfeier etc.)
  • Vergünstigtes Job-Ticket

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Hanna Schaffrath, Tel. 06221 / 1853 – 316, gerne zur Verfügung.