DOZENT w/m
IM BEREICH COMPUTERGRAFIK UND GRAFIKPROGRAMMIERUNG

Die SRH Hochschule Heidelberg ist eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen. Zurzeit sind 3.200 Studierende an sechs Fakultäten eingeschrieben. Sie bietet zukunftsorientierte Studiengänge in Wirtschaft, Informatik, Design, Ingenieurswissenschaften, Sozial-, Rechts- und Therapie­wissenschaften sowie angewandter Psychologie an. Seit 2012 lehrt die Hochschule nach dem eigens entwickelten Studienmodell CORE (Competence Oriented Research and Education). Durch den Einsatz innovativer Methoden rückt aktives und eigenverantwortliches Studieren in den Mittelpunkt. Die SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und vom Wissenschaftsrat akkreditiert.

Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesund­heitsdienstleistungen mit 13.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Zur Verstärkung unserer Fakultät für Information, Medien und Design suchen wir ab dem 01.07.2018 einen Akademischen Mitarbeiter w/m mit dem Schwerpunkt Lehre für die Studienschwerpunkte Virtuelle Realitäten, Filminformatik und Game Development in Vollzeit (auch Teilzeit möglich). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Ihre Aufgabe:

Ihr Profil:

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
mit Eigenverantwortung an einer wachsenden, internationalen und zukunftsorientierten Hochschule mit modernen und zukunftsweisenden Studiengängen. Weiterbildung wird bei der SRH großgeschrieben –
Sie profitieren von unserem kompletten Angebot mit Sonderkonditionen!
Dazu gehören eine betriebliche Altersversorgung, die Möglichkeit
zur Teilzeitarbeit, eine leistungsgerechte Vergütung
sowie unser Jobticket. Ein schöner, gut erreichbarer Campus
mit Parkplätzen, Mensa, Fitness-Studio, Bibliothek und Hotel auf
dem Gelände runden das Angebot ab.

Ihre Fragen beantwortet:
Prof. Dr. Daniel Görlich, Telefon +49 (0) 6221 88-2790

Werden Sie Teil unseres Teams und
senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit
Angabe der Kennziffer 1861-20 an:

SRH Hochschule Heidelberg
Christina Ries | Personalreferentin
bewerbung.hshd@srh.de
www.hochschule-heidelberg.de

map