Die Mainzer Breitband GmbH wurde im April 2017 gegründet um die Glas­fasernetzwerke der Mainzer Stadtwerke für Telekommunikationsdienste anzu­bieten. Unsere Kunden sind neben Mainzer Geschäftskunden auch Behörden und Öffentliche Einrichtungen in Mainz und Umgebung. Wir bieten breitbandige Internetanschlüsse sowie Festverbindungen mit Übertragungsraten von 100 Mbit/s bis 10 Gbit/s. Wir haben ehrgeizige Pläne und werden unseren Netzausbau in den kommenden Jahren fortsetzen.

Aktuell sind wir ein kleines Team, eingebunden in eine große Firmengruppe. So können wir unseren Kunden und Mitarbeitern Flexibilität und Stabilität gleich­zeitig anbieten. Seit dem Frühjahr 2017 bauen wir kontinuierlich unser Glasfasernetzwerk weiter aus. Zeitgleich optimieren wir die Verbindungs­technik. So schaffen wir es, qualitativ hochwertige Breitband-Dienstleistungen zu erbringen.

Gestalten Sie mit uns die Zukunft und unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Netzwerkingenieurin / Netzwerkingenieur

in Mainz – Kennziffer 2018/17/MB

In dieser Rolle administrieren und analysieren Sie unsere Netzwerke und sorgen somit für einen hoch­wertigen und qualitativen Netzbetrieb. Außerdem arbeiten Sie bei der Netzerweiterung und Implemen­tierung von neuen Diensten aktiv mit. In dieser Funktion berichten Sie an den Leiter Technik und Planung.

Folgende Herausforderungen erwarten Sie

  • Detailanalysen von netztechnischen Kennzahlen, Identifizierung von Entwicklungsfeldern und Erarbeitung von Maßnahmen zur Verbesserung der Netzqualität
  • Empfehlungen von geeigneter Hardware und Software für unser Netzdesign
  • Verwaltung und Konfigurierung unserer Netzwerker und Durchführung von Rollouts und Changes
  • Unterstützung für das Projektmanagement bei komplexen Kundenanforderungen
  • Projektleiterin / Projektleiter bei Netzwerkerweiterungen sowie bei der Implementierung von Managementsystemen

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium der Nachrichtentechnik oder Informatik
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Operations- und / oder Projektumfeld im Bereich Netzwerkdesign und Betrieb
  • GNCIP-(Juniper-)Zertifizierung oder eine vergleich­bare Zertifizierung anderer Hersteller
  • Gute Kenntnisse in Design und Implementierung aus den Produktbereichen Router und Switches
  • Kenntnisse im Bereich Storage und Virtualisierung sind wünschenswert
  • Analytisches Denkvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Positives Auftreten mit ausgeprägter Kommuni­kations­stärke und Über­zeugungs­fähigkeit

Was Sie erwartet

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • Kontinuierliche Weiterbildung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis

Jetzt bewerben!

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungs­vollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Die Mainzer Breitband GmbH legt großen Wert auf Chancengleichheit.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (möglichst als ein PDF) können Sie uns unter der Angabe der Kennziffer, der Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfüg­barkeit an unser E-Mail-Postfach senden:
bewerbung@mainzer-stadtwerke.de

Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartnerin
Petra Druschke
Personalreferentin
T 06131 – 12 6726
mainzer-breitband.de