Warum arbeiten Sie eigentlich… noch nicht bei uns?

Wir sind ein kundenorientierter IT-Dienstleister im Herzen von Berlin und suchen eine/n

Senior Linux-Systemadministrator/in,

der/die uns in der Arbeit mit unseren Serverfarmen (vorwiegend unter Linux und anderen Open-Source-Produkten) unterstützen kann.

Das sind die Herausforderungen:

  • Mehrere hundert puppet-gemanagte Linux Server in verschiedenen IP-Segment-Strukturen und verschiedenen Rechenzentren mit insgesamt stolzen ca. 2 TB RAM und 350 CPU-Kernen
  • 2 gefüllte Racks im Rechenzentrum und 1 on site
  • Hochverfügbares 24/7-Monitoring mit einem Icinga2-Cluster und 4 Satelliten
  • Vielfältige Aufgaben in der Unterstützung unserer Kunden und Mitarbeiter

Das sind die Voraussetzungen:

  • Erfahrungen mit Routing/IP-Netzwerken und Sicherheitskonzepten
  • Grundkenntnisse der Standardprotokolle wie DNS, DHCP und HTTP
  • Linux/Unix-Netzdienste und -Server sind keine Fremdwörter für Sie, insbesondere NFS, Samba, OpenLDAP, Bind, Postfix, nginx, Apache und Tomcat
  • Sie kennen sich mit Linux Logging und Debugging aus
  • Sie beherrschen alle LPIC-1-Inhalte im Schlaf
  • Erfahrungen mit Virtualisierungslösungen wie z.B. VMWare, Xen oder KVM
  • Kenntnisse in Bash/Bash-Scripting
  • Kenntnisse in puppet und Icinga2
  • Sie sehen Rufbereitschaft als selbstverständlichen Aspekt Ihrer Tätigkeit
  • Sie möchten Open Source als produktives Element erleben
  • Sie haben gute Deutschkenntnisse für Dokumentation und Kommunikation

Als Bonus sollten Sie zusätzlich mit einigen dieser Technologien Erfahrungen haben:

  • enntnisse in weiteren Scriptsprachen wie Python, PHP oder Perl
  • SELinux, AppArmor
  • High Availability und Failover mit HA-Proxy bzw. Pacemaker
  • Ubuntu als Desktop
  • Datenbank-Replikation mit MySQL und PostgreSQL
  • Zertifizierung zum ACP-500 Atlassian System Administrator

Wir probieren gerne Neues aus und freuen uns, wenn Sie auch daran Spaß haben:

  • Containertechnologien
  • Kubernetes
  • InfluxDB, Grafana, ELK

Das erwartet Sie bei uns noch:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Projekte im Bereich der individuellen Softwareentwicklung
  • Ein freundliches Team, das stolz auf die Zufriedenheit seiner Kunden ist und Spaß an der Arbeit hat
  • Weiterbildungs- und persönliche Entwicklungs­möglichkeiten
  • Verantwortung und damit verbundene Entscheidungsfreiräume auf Vertrauensbasis
  • Ein Viertel Frauen und drei Viertel Männer aus vielen verschiedenen Fachrichtungen
  • Flexible Arbeitszeiten, die es ermöglichen, Familie und Job miteinander in Einklang zu bringen
  • Ein monatlicher gemeinsamer Brunch zum informellen Austausch
  • Ein Sommerfest und eine Weihnachtsfeier sowie eine Lounge für verschiedene Anlässe

Das finden Sie interessant? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung unter Angabe eines möglichen Startdatums per E-Mail an:career@espresto.com