Sie möchten Ihre Kompetenz in einem modernen Unternehmen einbringen?
Sie möchten sich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich weiterent­wickeln?
Dann nutzen Sie die Chance einer Karriere bei der R+V Versicherung.

Um unsere auto­matisier­ten Geschäftsprozesse optimal zu steuern, nutzen wir die Business-Process-Management-Suite webMethods. Und genau hier setzen wir auf Ihr IT-Know-how: Unter­stützen Sie die Abteilung Bestands-Anwendungen in der Direktion am Standort in Wiesbaden als

SYSTEMENTWICKLER (m/w) Anwendungsmanagement – Kfz / Schaden.

Als Versicherer der Genossen­schaftlichen Finanz­Gruppe Volksbanken Raiffeisenbanken sind wir mit über 8 Millionen Kunden eine der größten deut­schen Versicherungs­gruppen. Rund 15.600 Be­schäf­tigte ent­wickeln ständig neue maßge­schnei­derte und innovative Versicherungs­lösungen für unsere Kunden.

Ihr Können ist gefragt

  • In dieser Position sorgen Sie dafür, dass bei unse­ren An­wen­dungen im Bereich Kfz / Schaden alles rundläuft – von der Gewährleistung der System­sta­bilität über die War­tung bis hin zur Optimie­rung.
  • Egal, welche Herausforde­run­gen anstehen oder um welche Plattformen es geht, dank Ihnen sind wir für Fragen in Sachen Technik und Architek­tur bestens gerüstet.
  • Gekonnt stellen Sie die best­mögliche Nutzbarkeit unserer Anwendungen für die Fachbe­reiche sicher und gehen Feh­lern auf den Grund, die Sie natürlich routiniert beheben.
  • Auch bei der Bewertung der Anwendungs­perfor­mance sowie beim Erarbeiten, Um­setzen und Be­gleiten von Verbesserungen können wir auf Ihre Expertise zählen.
  • Schlussendlich helfen Sie beim Release-Manage­ment sowie bei der Qualitäts­siche­rung im Rahmen von Neu­ent­wicklungen.

Qualifikation im Detail

  • Erfolgreiches Studium mit Schwerpunkt Informatik, idealerweise kombiniert mit einschlägiger Berufs­praxis
  • Fähigkeit, sich in aktuelle Tech­nologien auf unter­schied­lichen Plattformen einzuarbei­ten, z. B. Busi­ness Process Management (webMethods) auf Client-Server- und Web­archi­tekturen sowie dem Main­frame
  • Spaß daran, Neuland zu be­tre­ten, um den Anfor­derungen plattformübergreifender, eng verzahnter Versicherungs­an­wendungen gerecht zu wer­den
  • Kreativer Kopf mit einem kla­ren Blick für Lösungen, die Anwender und Kunden glei­cher­maßen begeis­tern

Interessiert?

Dann werden Sie Teil eines starken Teams.

Hier direkt online bewerben.
Referenzcode: 14512

Oder rufen Sie unser Recruiting­center an: Tel. 0611 533-5210